Der neue Ford Tourneo Custom

Die stilvolle Großraumlimousine überzeugt durch außergewöhnlichen Komfort, modernes Design und fortschrittliche Technologie.

Unbeschwert und komfortabel unterwegs mit innovativen Technologien

Der neue Ford Tourneo Custom verfügt über eine bemerkenswerte Liste an intelligenten Funktionen zur Unterstützung des Fahrers. Dazu gehört beispielsweise das Verkehrsschild-Erkennungssystem, das über eine Frontkamera am Straßenrand stehende Schilder erkennt, sie Ihnen im Bordcomputer anzeigt und Ihre Geschwindigkeit automatisch anpasst. Der Toter-Winkel-Assistent inkl. Cross Traffic Alert hilft Ihnen, andere Fahrzeuge und Hindernisse im schwer einsehbaren, toten Winkel zu erkennen und weist Sie auf mögliche Gefahren hin. Mit der adaptiven Geschwindigkeitsregelanlage wird Ihre Fahrt noch entspannter. Sie bestimmen Ihre gewünschte Geschwindigkeit und halten automatisch einen sicheren Abstand zum Fahrzeug vor Ihnen.

Leistungsstärker. Niedrigere Emissionen.

Die 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Dieselmotoren entsprechen der strengen Abgasnorm Euro 6, die gegenüber der Abgasnorm Euro 5 deutlich niedrigere Stickstoffoxidemissionen (NOx) erreicht.

Zurücklehnen, entspannen, die Fahrt genießen

Mit dem neuen Ford Tourneo Custom ist jede Fahrt ein Erlebnis, egal wo Sie sitzen. Dank des flexiblen Rücksitzsystems stehen mehr als 30 verschiedene Sitzkonfigurationen zur Wahl. Bei Bedarf können Sie die Rückenlehnen der Sitze umklappen und die flache Oberfläche als Tisch nutzen. Zudem können die neuen Komfortsitze in der zweiten Reihe je nach Ausstattungsvariante wie in einer Konferenz angeordnet werden. Auch ein geräumigerer Gepäckraum ist im Handumdrehen geschaffen: Klappen Sie einfach einzelne oder alle Rücksitze um und versetzen Sie diese nach vorn. Die Sitze können auch ganz herausgenommen werden. Durch die Vielzahl möglicher Varianten passt sich das System ganz einfach Ihren Bedürfnissen an. Für zusätzlichen Fahrkomfort sind die Rückenlehnen verstellbar und ISOFIX-Halterungen zur sicheren Befestigung von Kindersitzen sind ebenfalls vorhanden.
Es sind für den Ford Tourneo Custom Bus jeweils zwei ISOFIX- Halterungen pro Sitzreihe verfügbar (am äußeren Sitz), für den Shuttle-Bus zwei in der 2. Sitzreihe und eine in der 3. Sitzreihe (am mittleren Sitz).

Pre-Collision-Assist

Das Pre-Collision-Assistenzsystem erkennt potenzielle Kollisionen mit anderen Fahrzeugen und Fußgängern und hilft aktiv, diese je nach Geschwindigkeitsunterschied, Straßenbeschaffenheit und dem Verhalten des vorausfahrenden Fahrzeugs zu vermeiden oder die Unfallschwere zu verringern. Wird eine bevorstehende Kollision erkannt, erhält der Fahrer eine visuelle und akustische Warnung und das Bremssystem wird vorbereitet. Reagiert der Fahrer nicht, bremst das System automatisch mit voller Bremskraft.

Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.

Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Zurück zur Übersicht:
Aktuelles
(Zuletzt geändert am 28.09.2018)